Blog | Page 15 of 20 | different-thinking
2

[Leserfrage] 3 Ideen, wie Du Geld bekommst, um die ITSM-Prozesse zu verbessern

Ich hatte den Aufruf gestartet, dass Du mir Dein größtes ITSM Problem mitteilen sollst und ich Dir garantiert darauf antworte – völlig kostenfrei. In Podcastfolge 8 habe ich die ersten beiden Fragen beantwortet. Hier meine Antwort für Dich in Textform, wenn Du den Podcast nicht hören möchtest. Oliver fragt:  “Ich habe viele Ideen für die Verbesserung der […]

Weiterlesen
2

IT-Services definieren mit OBASHI – Aufzeichnung Webinar

OBASHI und geschäftsfokussierte IT-Dienste waren die Themen des Webinars. Unter der Überschrift “Wie Du mit OBASHI® schnell Transparenz schaffst und welche Regeln Dir dabei helfen” habe ich im Webinar über folgende Punkte gesprochen: Wie Du mit OBASHI® Klarheit schaffst und dadurch verstehst wie Menschen, Prozesse und IT in Ihrem Unternehmen zusammenspielen. Wie Du ein Business & IT-Diagramm […]

Weiterlesen
2

ITMP007: Interview mit Oliver Wildenstein über eine geheime Zutat, Six Sigma und Process Mining im Helpdesk

Jeder Nutzer ruft mehr oder weniger oft beim Helpdesk an. Der Helpdesk ist die wichtigste Schnittstelle zwischen Nutzern und IT-Organisation. SLAs, Preise und Technik können noch so gut sein, wenn der Helpdesk einen schlechten Job macht, ist das alles egal. Du erfährst in diesem Podcast was GMV ist, wie das Wissen um die Abläufe im Unternehmen, Process Mining und Six Sigma helfen, dass der Helpdesk das Aushängeschild der IT wird. Du erfährst auch, was das mit Toner für den Drucker zu tun hat.

Weiterlesen
4

Was haben Goethe, der itSMF e.V. und OBASHI gemeinsam?

Die Antwort: Weimar. Am 24.2. fand die erste “Best Practices Trainingsmesse” statt. Geplant als ein Forum für alle, die sich im Bereich IT-Service-Management weiterbilden wollen und für Personalentwickler. Eine Mischung aus Messe und Vorträgen.  Für mich war es ein interessanter Tag, vor allem weil ich mit vielen Kollegen in den Austausch treten konnte. Endlich hatte ich auch […]

Weiterlesen

Bist Du spontan? Dann komm am Dienstag nach Weimar!

Der itSMF e.V. veranstaltet am nächsten Dienstag die “Best Practices Trainingsmesse” in Weimar. Die Messe bietet Dir die Möglichkeit, Dich über Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich IT-Service-Management zu informieren. Neben der Ausstellung gibt es ein Vortragsprogramm, mit potentiell interessanten Themen – jenseits des ITSM-Mainstream: Dierk Söllner spricht über agile Methoden im ITSM und adaptives Prozessmanagement Martin Andenmatten […]

Weiterlesen

5 Vorteile geschäftsfokussierter IT-Dienste, die Dein Chef und Deine Nutzer lieben werden

Geschäftsfokussierte IT-Dienste erleichtern die Kommunikation mit Nutzern und Entscheidern. Sie vereinfachen die Definition von SLAs und Servicekatalog. Auch die Verrechnung wird für alle Seiten verständlich und dadurch einfacher. Wie die Vorteile zum Tragen kommen und was Du als Anbieter der Leistungen davon hast, erfährst Du in diesem Beitrag Im Artikel bzw. Podcast “3 wichtige Eigenschaften […]

Weiterlesen

ITMP005: Interview mit Oliver Lindner über die Zukunft der IT, was die IT von einer Fabrik lernen kann und Industrie 4.0

Die IT ist auf dem Weg von der Manufaktur zur Fabrik. Was das konkret bedeutet und was die IT von einer Fabrik lernen kann, habe ich mit Oliver Lindner diskutiert. Wir sprechen im Sinne der Industrie 4.0 von einem “Altersunterschied” zwischen 150 Jahren Automobil-Industrie versus 40 Jahren IT. Wir sprechen über den Rückstand, den die IT heute (noch) hat im Vergleich zur modernen Zuliefer-Fertigung “just in time”.

Weiterlesen

Die Unternehmens-IT wird in der jetzigen Form nicht mehr gebraucht.

Die Unternehmens-IT wird in der jetzigen Form nicht mehr gebraucht. Der Satz stammt aus einer Diskussion von Peter Bergmann und mir. Peter Bergmann eröffnete und beendete damit seinen gestrigen Vortrag beim sächsischen itSMF Regionalforum. Zusammen mit Paul G. Huppertz sprach er über den “Weg der IT zum Business Service Provider”. Dresden war wie 2013 der Startpunkt für eine Vortragsreise […]

Weiterlesen

3 wichtige Eigenschaften eines großartigen IT-Service (und warum sie so wichtig sind)

Warum es so wichtig ist IT-Services aus Benutzersicht zu definieren. 3 Eigenschaften von IT-Services, die die Prozess- und Arbeitswelt wiederspiegeln. Ein heißer Urlaubstag auf Rügen, die Sonne brennt. Ich habe Hunger. Mir knurrt der Magen. Ich betrete auf der Suche nach dem Mittagessen einen kleinen Supermarkt. Beim Stöbern durch die Regale komme ich zur Kühltruhe – Fisch ist eine […]

Weiterlesen

ITMP004: 3 wichtige Eigenschaften eines großartigen IT-Service (und warum sie so wichtig sind)

Ich beschäftige mich mit der Frage, was einen großartigen IT-Service ausmacht. Es gibt drei Eigenschaften, die helfen einen Service aus Sicht des Benutzers zu definieren. Es entscheidet sich schon bei der Definition und Modellierung des Services, ob er großartig wird oder nicht. Spiegelt ein IT-Service nicht die Prozess- und Arbeitswelt, kann er noch so schnell, verfügbar und billig sein – er wird nie großartig.
Diese Folge ist der Auftakt zu einer Reihe, die sich mit dem Thema IT-Services beschäftigt.

Weiterlesen