OBASHI im Krankenhaus - ein Gespräch mit Jens Schulze

ITMP020: OBASHI im Krankenhaus

Mit Jens Schulze, Leiter IT & Medizintechnik im Klinikum Leverkusen, spreche ich heute über die IT im Krankenhaus im allgemeinen und über seine Erfahrungen mit OBASHI im speziellen. Jens gibt Dir viele interessante Einblicke in den Alltag der IT im Krankenhaus und die Probleme zwischen IT und Medizintechnik.


weitere Möglichkeiten den Podcast zu hören:
iTunes - RSS - Spotify - Stitcher - YouTube - TuneIn - Google Podcast


Meinen heutigen Interview-Gast Jens Schulze habe ich über das Thema OBASHI kennengelernt. Wir haben uns über Twitter und eMail ausgetauscht. Dabei haben wir die Idee geboren, mal über das Thema Krankenhaus und IT im allgemeinen und speziell mit seine Erfahrungen beim Einsatz von OBASHI im Krankenhaus.

Herausgekommen ist ein sehr interessantes Gespräch, bei dem wir auch über die Zukunft der Medizin gesprochen haben. Du wirst erfahren, wie Herzschrittmacher direkt ins Krankenhaus ihre Daten übertragen und so die Versorgung der Patienten auf die nächste Stufe heben.

Das Blog von Jens findest Du unter http://c4ehc.de. Dort hat Jens auch eines der ersten B&IT-Diagramme veröffentlicht. Weitere Links:

Noch eine Buchempfehlung von mir. Ich habe als Referent auf dem KH-IT letztes Jahr folgendes Buch geschenkt bekommen: Innovationen im Krankenhaus sind machbar! – Auch für mich als nicht Insider eine durchaus interessante Lektüre.

Hörerumfrage

Hast Du schon gelesen, dass der Podcast jetzt ein Jahr alt ist? Damit ich in den nächsten 12 Monaten die Inhalte noch besser auf Dich zuschneiden kann, möchte ich Dich gern besser kennen lernen. Die beste Gelegenheit dafür ist natürlich das SM-CAMP in drei Wochen. Wenn Du Dich noch kurzentschlossen anmelden möchtest, dann gehe auf www.sm-camp.org.

Klar, mir ist bewusst, dass wir uns dort nicht alle treffen werden, deswegen habe ich eine Umfrage vorbereitet. Bitte nimm Dir 5 Minuten Zeit und gehe auf www.different-thinking.de/umfrage – dort findest Du den Fragebogen. Ich danke Dir schon jetzt für Dein Feedback!

Bildquellen/Copyright:

  • obashi-jens-schulz: Robert Sieber
Robert Sieber
 

Robert Sieber ist Ex-CIO, Podcaster und Servicenerd. Seine Vision ist eine interne IT, die sich genauso einfach buchen, nutzen und bezahlen lässt, wie die Fahrt mit dem Taxi. Als Berater und Coach packt er ganz praktisch und pragmatisch bei seinen Kunden an, um echte Serviceorientierung zu dauerhaft zu etablieren.Robert Sieber vertritt einen pragmatischen und geschäftsfokussierten Weg für Service-Management. Als Berater sind für ihn gesunder Menschenverstand und offene Kommunikation wichtiger als Frameworks und Best Practices.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Send this to a friend