Eine agile Organisation aufbauen | different-thinking

Eine agile Organisation aufbauen

Agil, Agil, alles muss agil sein. Und weil es im Unternehmen nicht klappt, fängt eine kleine Abteilung an. Führt Scrum ein und fühlt sich agil. Ob das erfolgsversprechend ist, erfährst Du heute in meinem Gespräch mit Andreas Slogar.


weitere Möglichkeiten den Podcast zu hören:
iTunes - RSS - Stitcher - YouTube


Vor einigen Tagen las ich etwas von “agilem Marketing” – ein ganz klares Zeichen, dass wir einen anhaltenden Hype um Agilität im Unternehmen haben. 

In Folge 89 – “Warum der Agile Service Manager nicht unser neuer Heiland ist” und Folge 34 – “Die Agilitäts-Lüge” habe ich diesen Cargokult schon zweimal hier im Podcast aufgegriffen. Gerade im IT-Service-Management kommt es mir vor, als ob einfach Blind das nachgeahmt wird, was im Projektmanagement erfolgreich ist. Ohne viel nachzudenken – dafür mit viel Marketing- und Vertriebspower.

Ich kann mit meinen Ansichten, die ich in den zwei Podcastfolgen dargelegt habe, falsch liegen – keine Frage. Schnell ist ein sich selbst referenzierendes System entstanden und für mich sieht alles logisch und schick aus. Das kennst Du vielleicht.
Deswegen bin ich immer wieder froh, wenn ich mit Menschen sprechen darf, die viel Erfahrung mit Agilität jenseits von “wir machen jetzt Mal Scrum” haben.
Einen dieser Menschen habe ich heute für Dich im Interview: Andreas Slogar

Wir sprechen darüber, was Agilität wirklich ausmacht, was eine Organisation ausmacht, wenn sie agil ist und wie die Reise dahin aussieht. Für mich ist es spannend, Andreas zuzuhören und seine Sicht auf die Dinge zu verstehen. Für mich finden sich in dem Gespräch viele neue Aspekte und die Bestätigung, dass Agilität in Organisationen viel leisten kann – wir uns leider zu häufig “wieder” auf die Einführung irgendeiner Methode konzentrieren.

Andreas hat vor kurzem das Buch “Die agile Organisation” veröffentlicht. Wenn Dich das Interview inspiriert hat und Du ernsthaft an der agilen Organisation arbeiten möchtest, dann ist das Buch genau das richtige für Dich! Andreas liefert Dir die Grundlagen, ein Vorgehensmodell und Beispiele in seinem Buch.

Weitergehende Informationen findest Du hier:

 

Bildquellen/Copyright:

  • agile-organisation-andreas-slogar-h: Robert Sieber
Robert Sieber
 

Robert Sieber ist Ex-CIO, Podcaster und Servicenerd. Seine Vision ist eine interne IT, die sich genauso einfach buchen, nutzen und bezahlen lässt, wie die Fahrt mit dem Taxi. Als Berater und Coach packt er ganz praktisch und pragmatisch bei seinen Kunden an, um echte Serviceorientierung zu dauerhaft zu etablieren. Robert Sieber vertritt einen pragmatischen und geschäftsfokussierten Weg für Service-Management. Als Berater sind für ihn gesunder Menschenverstand und offene Kommunikation wichtiger als Frameworks und Best Practices.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Send this to a friend