IT Leadership Conference - die Zukunft ruft, ich komme! | different-thinking

IT Leadership Conference – die Zukunft ruft, ich komme!

Zwei Dinge werden unsere Zukunft stark beeinflussen: IT und Führung.

IT ist heute nahezu überall, wird sich noch tiefer und in neue Bereiche unseres Lebens ausbreiten. Wie ich vor einigen Tagen gelesen habe, sind wir mitten im Übergang in die 4. menschliche Entwicklungsepoche:

  1. Tribane Gesellschaft (ca. 100.000 v. Chr.) ermöglicht durch die Sprache
  2. Antike Gesellschaft (ca. 4.000 v. Chr.) ermöglicht durch die Schrift
  3. Moderne Gesellschaft (ca. 1450 n. Chr.) ermöglicht durch den Buchdruck
  4. Vernetzte Gesellschaft (ca. 1980 n. Chr.) ermöglicht durch die digitale Vernetzung

Wir bewegen uns in viel mehr sozialen Systemen als unsere Eltern oder Großeltern. Führung und Management sind die Schlüsselfunktionen in einem sozialen System. Die IT ermöglicht die digitale Vernetzung. Heute habe ich den Eindruck, dass sie diese noch (!) dominiert durch den Fortschrittsglauben und die technologische Fixierung. Dies sehe ich momentan in Veränderung begriffen. Große soziale Netze wie Facebook wandeln sich: die Interaktion findet vor allem in geschlossenen oder offenen Gruppen statt – jeweils ein soziales System. 

Messaging-Dienste wie WhatsApp erleben einen großen Zulauf. Es gibt dort unzählbare soziale Systeme. Führung und Management sind der Schlüssel für den Output eines solchen sozialen Systems. Schaue ich mir das soziale System an, in dem ich mich wohl die meiste Zeit aufhalte, dann wird mir bewusst wie wichtig diese beiden Disziplinen sind. Viel mehr die Befähigung des einzelnen Menschen seine beste Leistung und noch mehr abrufen zu können, ist für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend. Ich spreche von Leadership in der Arbeitswelt. Gleiches gilt für die Kindererziehung.

Die Studenten der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft haben genau das erkannt und veranstalten die IT Leadership Conference. Zukunft trifft Gegenwart. Studenten treffen Führungskräfte und echte Leader. Spannende Referenten sind bereits an Board: 

  • Keynote-Speaker ist Guido Wolf, ehemaliger Landtagspräsident und CDU Fraktionsvorsitzender
  • Investmentpunk Gerald Hörhahn
  • Yosemitebear Paul L Vasquez
  • Jürgen Böhm von /7BC/
  • Dr. Andreas Rebetzky von sto Deutschland
  • Christian Wewezow – ehemaliger Präsident der Wirtschaftsjunioren Deutschland
  • Uwe Lübbermann von Premium-Cola
  • Gründer des größten Heavy-Metal-Festivals Wacken, Holger Hübner

Die IT der Zukunft oder die Zukunft der IT ist ein Thema, welches mich beschäftigt. Was das mit Leadership zu tun hat, werde ich auf dem IT-LC vortragen. Titel meines Beitrages lautet: “Die Zukunft der IT und welche Rolle Leadership dabei spielt.” Ich bin gespannt auf eine tolle Veranstaltung.

Anmelden kannst Du Dich unter: http://www.xing.com/events/it-leadership-conference-1540617

Bildquellen/Copyright:

  • LogoRGB630x210DG: IT-LC
Robert Sieber
 

Robert Sieber ist Ex-CIO, Podcaster und Servicenerd. Seine Vision ist eine interne IT, die sich genauso einfach buchen, nutzen und bezahlen lässt, wie die Fahrt mit dem Taxi. Als Berater und Coach packt er ganz praktisch und pragmatisch bei seinen Kunden an, um echte Serviceorientierung zu dauerhaft zu etablieren. Robert Sieber vertritt einen pragmatischen und geschäftsfokussierten Weg für Service-Management. Als Berater sind für ihn gesunder Menschenverstand und offene Kommunikation wichtiger als Frameworks und Best Practices.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Send this to a friend