COBIT 2019 - umfassender und agiler | different-thinking

COBIT 2019 – umfassender und agiler

Heute spreche ich mit Martin Andenmatten über die neue Version von COBIT. COBIT findet viel zu wenig Aufmerksamkeit. Du wirst hören, warum es sich für Dich lohnt, Dich mit COBIT zu beschäftigen.


weitere Möglichkeiten den Podcast zu hören:
iTunes - RSS - Spotify - Stitcher - YouTube - TuneIn - Google Podcast


Im ganzen Hype um ITIL 4 ist Dir vielleicht entgangen, dass es seit Mitte November letzten Jahres eine neue Version von COBIT gibt. COBIT ist ein Governance Rahmenwerk für Unternehmen. Und genau das ist schon eine der Änderungen mit der Version 2019. Es dreht sich nicht mehr um IT, sondern um das ganze Unternehmen. Besser gesagt um die effektive, unternehmensweite Governance von Informationen und Technologie.

Die frei verfügbaren COBIT-Publikationen findest Du unter folgenden Links – es kann sein, dass Du einen kostenfreien Account auf der Seite brauchst:

Folgende zwei Publikationen gibt es nur für ISACA Mitglieder umsonst, ansonsten kannst Du sie kaufen:

Hier noch ein Blogartikel von Martin über COBIT 2019: https://blog.itil.org/2018/11/kategorie-liste-home/itil/cobit-2019-das-neue-enterprise-governance-modell-fuer-informationen-und-technologien/

Bildquellen/Copyright:

  • cobit-2019-egit-h: Robert Sieber
Robert Sieber
 

Robert Sieber ist Ex-CIO, Podcaster und Servicenerd. Seine Vision ist eine interne IT, die sich genauso einfach buchen, nutzen und bezahlen lässt, wie die Fahrt mit dem Taxi. Als Berater und Coach packt er ganz praktisch und pragmatisch bei seinen Kunden an, um echte Serviceorientierung zu dauerhaft zu etablieren.Robert Sieber vertritt einen pragmatischen und geschäftsfokussierten Weg für Service-Management. Als Berater sind für ihn gesunder Menschenverstand und offene Kommunikation wichtiger als Frameworks und Best Practices.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Send this to a friend