(IT)-Service-Management einfach pragmatisch

IT-Service-Management: Aus der Praxis für die Praxis

Du möchtest einen Servicekatalog aufbauen und Du weißt nicht wo Du anfangen sollst?

Mein Name ist Robert Sieber. Ich zeige Dir, wie Du Schritt für Schritt IT-Services definierst und damit Deinen Servicekatalog erstellst.

Hol Dir Deinen Zugang zur IT-Service-Canvas, meinen Templates und Tipps und Tricks für Deinen Servicekatalog.

Angebote für Dich:


Die neusten Blogartikel:


CMDB als Service Elevator

So führen Sie ein CMDB Projekt zum Erfolg (Teil 3)

Der erste und zweite Teil haben Ideen und Wege gezeigt, wie Sie zu einer sinnvollen Strukturierung und zu den notwendigen Daten der CMDB kommen. In diesem Teil möchte ich, über den aus meiner Sicht wichtigsten Teil, sprechen: die Beziehungen zwischen den einzelnen Objekten.Servicesicht in der CMDBAm Ende des Konzeptes steht die Modellierung von Diensten: Die Abbildung der Abhängigkeiten der Objekte
Weiterlesen
Axelos stellt Roadmaps für ITIL® und Prince2® vor *Update*

Axelos stellt Roadmaps für ITIL® und Prince2® vor *Update*

Am 19. November hat AXELOS die Planung für die Weiterentwicklung von ITIL® und Prince2® vorgestellt. Damit erfüllt das Unternehmen seine Versprechung, ITIL®, Prince2®, MoR®, etc. eine klare Richtung und Zukunft zu geben. AXELOS ist das Public-Private-Partnership, welches seit 1. Juli 2013 die Rechte an den Best-Management-Practices hält. Ein Plan ist immer der erste Schritt und daher durchaus positiv zu bewerten.
Weiterlesen
Die Kernaufgaben der IT

Die Kernaufgaben der IT

Mein werter Kollege Jochen Dedek weilt momentan in den Staaten bei der OpenText Enterprise World. Sein Blog zum zweiten Tag der Veranstaltung hat mich zum Nachdenken angeregt. Warum? Weil da drin zwei grundsätzlich schädliche Ansätze beschreibt. Er spricht vom "Hase-und-Igel-Spiel" zwischen IT und Business, ja sogar von einem "Wettlauf, den die IT nie beenden (und schon gar nicht gewinnen) kann, da sie
Weiterlesen
Declaration of Independence

Service Management Call to Action #SMCongress

Die aktuelle Situation: ITIL wird eingeführt, Schulungen und Zertifizierungen ernähren eine Unmenge von Unternehmen und ein Berater braucht schon lange keine Erfahrung aus der Praxis mehr. Unternehmen, die sich ernsthaft mit der Art und Weise Ihrer IT-Serviceerbringung auseinander setzen, kommen dadurch vom Kurs und wundern sich, warum trotz hoher Investitionen keine Verbesserung eintritt. It's time to change Um Veränderung anzustoßen,
Weiterlesen
Peter Bergmann in Aktion beim itSMF Regionalforum Sachsen

Rückblick: Treffen des itSMF Regionalforum Sachsen

Am 15.08.2013 trafen sich knapp 25 Interessierte zum itSMF Regionalforum Sachsen. Das Thema lässt sich verkürzt mit Business Services, Service-Organisation und die notwendigen Änderungen umschreiben. Es war für mich ein sehr interessanter Abend, besonders weil Peter Bergmann und ich uns endlich live getroffen haben und im Vorfeld Gedanken und Erfahrungen austauschen konnten. Das Thema Servicialisierung verfolge ich schon von Anbeginn
Weiterlesen

Bildquellen/Copyright:

  • robert-sieber_it-service-management_servicenerd: Robert Sieber
  • santa-goes-agile: Robert Sieber
  • wo-ist-service-owner-h: Robert Sieber
  • horizontal-vertikal-egal-h: Robert Sieber
  • product-led-it-h: Robert Sieber
  • toolauswahl-proof-of-concept-h: Robert Sieber